Silas001 und JUST im WoT-Forum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Silas001 und JUST im WoT-Forum

      Vorwort:
      Eigentlich wollte ich das Folgende hier gar nicht thematisieren bzw. befand das nicht für nötig, aber meine Beiträge im WoT-Forum und die Reaktion einiger anderer Deppen (aus Prinzip gegen den "Bombing-Clan" JUST, der ja die Invasionen auf FAME, 9-TD, -MM und 1STLT vor der Safari mit anführte - Would you like to know more?), scheinen hier wohl bei einigen für ... Irritationen zu sorgen (sofern da überhaupt JUST-ler mitlesen). (Achja korrekte Grammatik, Satzzeichen- und Klammersetzung oder gar vollständige Sätze könnt ihr behalten - falls ihr sie findet.).

      Vorweg: Ich fand den WoT-Stammtisch immer ganz lustig und mische seit einiger Zeit(kurz vor der Safari) auch mal mit. Ich weiß, dass Diskussionen im Forum meist recht sinnlos und fruchtlos sind und einige hier das auch nicht gerne sehen, wenn wir da was schreiben (besonders Seb hat sich dazu ja auch schon ein, zwei Mal geäußert). Wie auch immer darum geht es dabei den meisten auch gar nicht und mir ist es ziemlich egal, was andere von mir und meinen Posts halten.

      Ein aktuelles Beispiel (bzw. Anlass für diesen Fred/Post):
      Mein Post in Johnnys Fred(sorry fürs Hijacking - Originalbeitrag wieder gelöscht):

      Silas001 wrote:

      Sowas kommt dabei raus, wenn ich zuviel langeweile habe:

      forum.worldoftanks.eu/index.ph…d__11640806#entry11640806
      Bzw. die Reaktionen in den zwei folgenden Posts(Hinter meinen verlinkten Post aus dem WoT-Forum).

      Worauf ich hinaus will:
      Ich kann und will natürlich niemandem verbieten im WoT-Forum/Stammtisch mitzuschreiben, aber ich rate jedem nicht auf irgendwelche Provokationen von irgendwelchen Idioten einzugehen. Das Forum und besonders der Stammtisch ist naturgemäß Troll-Territorium und man sollte, wenn man dort präsent ist zumindest mit gezielten und wiederholten Provokationen umgehen können.
      Im großen und ganzen verehre ich die hohe Kunst der Satire und des Trolltums und gehe auch gerne auf gekonnte und intelligente Kommentare dieser Art ein, jedoch ist es hier wie überall: Wissen und Intelligenz ist relativ dünn gesät und es gibt viele Deppen, die einfach nur verzweifelt versuchen andere Leute lächerlich zu machen, indem sie sie zu "Bitchfights" verleiten.
      Das war in letzter Zeit (nach der Operation "Neue deutsche Welle", bei der wir mit eine Führungsrolle einnahmen) vor allem gegen unsere JUST-Community gerichtet. Federführend dabei einige Stammtischler aus den Clans -MM und deren enge Vertraute/Verbündete S4TDD, deren kostbare Gold-Farmen durch unser Bombing vür kurze Zeit bedroht wurden.

      Also Konkret jetze:
      Ich kann euch nur um eurer eigenen Selbstachtung willen darum bitten, nicht auf solche hirnlosen Provokationen einzugehen. Ignoriert man diese Idioten, verschaffen diese Deppen sich vielleicht kurzzeitig Anerkennung im Troll-Refugium, machen sich auf lange Sicht aber eher selbst lächerlich - besonders wenn wir eben entgegen deren Meinungen durch Taten überzeugen.
      Geht ihr auf diese Kommentare jedoch ein, zeigt man, dass man sich davon provozieren lässt(und sie Erfolg haben) und bietet ihnen noch dazu eine Plattform ihre Bitchfights fortzusetzen. Plötzlich ist man dann selbst der Idiot. Der Andere hat seinen Spaß und alle Mitleser genießen den Bitchfight zwischen den zwei(oder mehr) Idioten und gießen noch Öl ins Feuer.
      Hier kann man ruhig das Motto anwenden: Diskutiere nicht mit Idioten oder sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dort durch Erfahrung. Und Welt schaut dabei zu.

      Mein Fazit:
      Ich werde weiter wie gehabt im Forum mitschreiben, bis mich die Muse verlässt - auch wenn das Sebi etc. nicht so gefällt. Wenn dann einige meinen, sie müssten unter jedem Post meiner Posts ihren geistigen Dünnpfiff abladen, können sie das gerne tun, aber sollen sich damit nur selbst lächerlich machen - ich gehe nur auf Kommentare ein, die es Wert sind und ansonsten lass ich lieber Taten für sich sprechen. Ich hoffe, dass ihr etwas von dieser Mentalität mitnehmt, kann euch aber wie gesagt von nichts abhalten, wenn ihr unbedingt meint die Ehre der JUST-Community im Stammtisch verteidigen zu müssen. :B

      Meine 50 Pfennig zu dem Thema
      Ihr seid natürlich herzlich eingeladen auch euer Kleingeld zu dem Thema(oder auch zu was ganz anderem) dazulassen. Doch wenn ihr nichts zu sagen habt, stört das hier sicherlich auch niemanden, wenn ihr nichts schreibt. :amazed:

      -Silas

      PS: Es war sicherlich wieder vieles doppelt und dreifach. In dem Falle sucht euch einfach die am wenigsten verkorkste Formulierung raus.
      "Every single criticism is not an attack on your character. Sometimes you just suck, and people tell you so you can improve"
      - Rachel Foote

      Post was edited 1 time, last by Silas001 ().