"Glücksritter" CW Kampagne im Januar 2019

    • World of Tanks: Ein neuer Stufe 10 Belohnungspanzer

      WOT-News by wg-news wrote:

      Auf dem Supertestserver wird gerade ein neuer Stufe 10 Belohnungspanzer getestet, dabei handelt es sich um den T95/FV4201 Chieftain. Ja, ihr habt richtig gesehen eine T95/FV4201 Chieftain, wenn ihr jetzt denkt, dass es ein alter Stufe 8 Belohnungspanzer ist, muss ich euch sagen, hier handelt es sich um eine T95/Chieftain Variante mit einer 120mm Kanone, dementsprechend ist er auch ein Stufe 10 Panzer, insgesamt gab es von dem T95/Chieftain 3 verschiedene Varianten, wobei jeweils Turm und Wanne vom Chieftain und dem T95 MBT ausgetauscht werden sollten. Es ist leider noch nicht bekannt ob es diesen Panzer in der nächsten CW Kampagne geben wird oder nicht, was wir allerdings wissen ist, dass er definitiv ein Belohnungspanzer sein wird.   Eigenschaften*: Stufe: 10 Lebenspunkte: 2200 Wannenpanzerung: 114/89/25 mm Turmpanzerung: 350/175/17 mm Motor: 1000 PS Turmdrehgeschwindigkeit: 28°/s Wannendrehgeschwindigkeit: 30°/s Sichtweite: 410m Höchstgeschwindigkeit: +46/-15 Km/h Leistungsgewicht: 16,7 PS/t Kanone: Durchschlag: 270/310/140 Schaden: 440/440/530 Streuung: 0,35 Einzielzeit: 2,1s Nachladezeit: 10,5s Kanonenrichtwinkel: -7°/+20°   Bitte beachtet, dass die Eigenschaften aus dem Supertestserver stammen und sich noch ändern können. Quelle: facebook.com
      Quelle: wg-news.com/world-of-tanks-ein…tufe-10-belohnungspanzer/
    • "Glücksritter" CW Kampagne im Januar 2019

      World of Tanks: Der T95/FV4201 Chieftain im Januar erspielbar!

      WOT-News by wg-news wrote:

      Von einigen sehnsüchtig erwartet…nun mit etwas mehr “Fakten”, diesen Monat soll endlich die CW Kampagne geben, diese nennt sich “Glücksritter” und soll noch diesen Monat stattfinden. Laut der russischen Website WoT-Express soll man Anleihen für alle Panzer ausgeben können also М60, 121В, Т95Е6, T95 / FV4201 Chieftain, natürlich auch für das Objekt 907 und den VK 72.01 (K), allerdings soll es diese Panzer eventuell das letzte Mal geben. Quelle: thearmoredpatrol.com
      Quelle: wg-news.com/world-of-tanks-der…ain-im-januar-erspielbar/
    • World of Tanks: Start der CW-Kampagne möglicherweise am 21.01.

      WOT-News by wg-news wrote:

      Es gibt Neuigkeiten zur kommenden CW Kampagne “Glücksritter”, diese soll zumindest auf dem RU-Server, am 21.01 beginnen und vorraussichtlich 2 Wochen gehen (also “nur” eine Minikampagne), sehr wahrscheinlich soll nach diesem Event dann Patch 1.4 folgen, vorraussichtlich Anfang bis Mitte Februar. In diesem Sinne noch einen schönen Tag! Quelle: https://www.mmowg.net
      Quelle: wg-news.com/world-of-tanks-sta…moeglicherweise-am-21-01/
    • World of Tanks: Glücksritter ziehen auf die Weltkarte

      WOT-News by wg-news wrote:

      Kommandanten! Vom 21. Januar bis zum 4. Februar findet auf der Weltkarte ein großes Event statt. Die besten Clan-Strategen und -Kommandanten erhalten die Gelegenheit, ihre Taktiken und Planungsfähigkeiten unter Beweis zu stellen, um einen Teil des üppigen Preispools zu ergattern. Jeder Teilnehmer kann aus einer Vielzahl an Belohnungen wählen: Anleihen, Premium-Spielzeit, Kreditpunkte, Stile, Tarnungen, Abzeichen und persönliche Reserven. Die besten Spieler haben zudem die Möglichkeit, Anleihen gegen eines von sechs Fahrzeugen der Stufe X einzutauschen – einschließlich des neuen, schweren, britischen Belohnungspanzers T95/FV4201 Chieftain.Bewegt den Mauszeiger über die Punkte  , um weitere Informationen über das Fahrzeug anzuzeigen. Zurück zu den technischen Daten gelangt ihr über  .     T95/FV4201 CHIEFTAIN XMittlerer Schaden440/440/530 SPMittlere Durchschlagskraft270/322/140 mmStruktur2200 SPHöchstgeschwindigkeit vorwärts / rückwärts46/15 km/hBESATZUNGKommandant / Richtschütze / Fahrer / Ladeschütze (Funker) GESCHÜTZMittlerer Schaden440/440/530 SPMittlere Durchschlagskraft270/322/140 mmStreuung auf 100 m0,35 mZielerfassung2,1 Sek.Geschütznachladezeit10,5 Sek.Höhenrichtbereich des Geschützes-10/+20° TURMTurmdrehgeschwindigkeit30 °/Sek.Funkreichweite750 mTurmpanzerung350/175/35 mmSichtweite410 m WANNEStruktur2200 SPGewicht60 tWannenpanzerung127/89/48 mmMunition40 Stück BEWEGLICHKEITMotorleistung1000 PSLeistungsgewicht16,7 PS/tWendegeschwindigkeit33 °/Sek.Höchstgeschwindigkeit vorwärts / rückwärts46/15 km/h Wie funktioniert es? Verglichen mit den bisherigen Events auf der Weltkarte bietet Glücksritter einen bedeutenden Unterschied für die Spieler: die Geschwindigkeit, in der sie persönliche Ruhmespunkte verdienen, hängt diesmal von ihnen selbst ab, und nicht vom Clan-Offizier. Teilnehmer müssen sich entscheiden, ob sie die persönlichen [...]
      Quelle: wg-news.com/world-of-tanks-glu…ziehen-auf-die-weltkarte/
    • World of Tanks: Glücksritter – Update zu Entschädigungen

      WOT-News by wg-news wrote:

      Kommandanten! Glücksritter hat viele Spieler angesprochen. Aus vielerlei Gründen verschlechterte sich im Laufe des letzten Spieltages die Leistung der Weltkarte. Clans konnten keine Gefechte arrangieren und Spielern war es nicht mehr möglich, ihre persönlichen Boni zu verwalten. Gleichzeitig wurden die arrangierten Gefechte mit Verzögerungen ausgetragen, wodurch sich ihre Zeitfenster überschnitten. Die größten technischen Probleme der Weltkarte sind mittlerweile behoben und wir arbeiten weiterhin an der Optimierung. Wie geht es weiter? Wir werden das Event nicht neu starten: den ganzen Tag über wurden viele normale Gefechte gespielt und ein Zurücksetzen des Fortschritts von zehntausenden Spielern wäre unfair. Stattdessen machen wir folgendes: Alle Strafen für Nicht-Antritte am 21. Januar werden den betroffenen Clans erlassen. Außerdem werden alle Clan-Ruhmespunkte, die aufgrund dieser Probleme abgezogen wurden, zurückgegeben. Außerdem erhalten die Clans eine Entschädigung in Höhe von 100 Forschungspunkten für jede technische Niederlage. Diese Punkte werden in Kürze gutgeschrieben.Der Preispool wurde um 800 Fahrzeuge erhöht; daher entsprechen die Fahrzeugkosten in persönlichen Ruhmespunkten der Anzahl an Ruhmespunkten, die der Spieler auf Rang 10 800 gesammelt hat. Hintergrund ist der Mehraufwand aller, die technische Probleme hatten, um zu einem Preisfahrzeug zu gelangen.In den Auktionen sind 200 zusätzliche Fahrzeuge verfügbar – insgesamt könnt ihr 600 ersteigern. Wir danken euch für euer Verständnis.
      Quelle: wg-news.com/world-of-tanks-glu…date-zu-entschaedigungen/